Azubis informieren über ihre Ausbildungsberufe


Schulinterne Informationsveranstaltung - organisiert von unseren Azubis

Trotz der Corona-Pandemie informierten die Auszubildenden der Bildungsgänge Kaufmann/-frau für Büromanagement, Industriekaufmann/-frau und der informationstechnischen Assistenten an mehreren Schultagen die Schüler der einjährigen Berufsfachschule – Wirtschaft kompetent über ihre Ausbildungsberufe.
Die Grundvoraussetzung für diese „Ausbildungsmesse im kleinen Stil“ bildete das von den Schülern entwickelte Hygienekonzept nach Vorgabe der gültigen Corona-Verordnung.
In mehrwöchiger Planung bereiteten die Azubis die schulinterne Veranstaltung vor. Im Lernbüro wurde kleinen Schülergruppen von maximal fünf Personen der jeweilige Ausbildungsberuf im Allgemeinen präsentiert. Mit einem kontaktlosen Gewinnspiel namens Kahoot wurde das erworbene Wissen im Anschluss spielerisch abgefragt.

Azubimesse 2020

In einem weiteren Raum der BBS Alfeld wurden Messestände der Ausbildungsbetriebe im Rahmen eines Speeddatings präsentiert. Zudem boten die informationstechnischen Assistenten eine Station an, an denen die Schüler der Berufsfachschulen praktische Übungen durchführen konnten. Ziel der Messe war es, die Schülerinnen und Schüler über den jeweiligen Ausbildungsberuf zu informieren, um künftige Auszubildende und Ausbildungsbetriebe zusammenzuführen. Alle Auszubildenden bedanken sich bei ihren Ausbildungsbetrieben sowohl für die Unterstützung während der Vorbereitung und Durchführung der Messe als auch für die Bereitstellung der Messestände und der umfangreichen Infomaterialien.

 


Anfahrt

Weiterleitung:
Open Streetmap

 

© 2020 BBS Alfeld (Leine)
Hinweis: Diese Seite verwendet standardmäßig nur Sitzungs-Cookies (Session-Cookies). Weitere Cookies verwenden wir nicht.