Mein Problem? Dein Problem? Unser Problem?


Die 11. Klassen des BGGW und BGGS spielen das „Weltverteilungsspiel“

Um die Dimensionen und Konsequenzen unseres ökonomischen und ökologischen Handelns für die Umwelt zu veranschaulichen, führten die 11. Klassen des Beruflichen Gymnasiums unter der Leitung der Fachlehrerinnen Frau Dr. Herden-Tönnies, Frau Schimpf-Kunitz, Frau Paust und des Fachlehrers Herrn Wehner bereits zum 5. Mal im Rahmen des naturwissenschaftlichen Unterrichts fächerübergreifend das „Weltverteilungsspiel“ durch.

Weltverteilungsspiel 2
Weltverteilungsspiel 1

Die Schüler/innen wurden gemäß der Aufgabenstellung mit ihren eigenen Einschätzungen über die Verteilung der Weltbevölkerung auf die Kontinente konfrontiert. Anschließend wurde auf die Verteilung des Welteinkommens und des CO2-Ausstoßes Bezug genommen. Hierbei bekamen die Schüler/innen die Möglichkeit, ihre Vermutungen aktiv darzustellen. Im Anschluss, nachdem die tatsächlichen Daten aufgedeckt wurden, war das Erstaunen groß…Eine so ungleiche Verteilung der Güter und Nutzung von Ressourcen auf der Erde hatte niemand vor Augen.

Weltverteilungsspiel 3
Weltverteilungsspiel 4

Die Schüler/innen reflektierten Konsequenzen, sowie die eigene Verantwortung für ihre Mitmenschen und die Umwelt.
Fazit: Klimawandel betrifft uns alle – es ist also unser Problem!

 


 

Anfahrt

Weiterleitung:
Open Streetmap

 

© 2020 BBS Alfeld (Leine)
Hinweis: Diese Seite verwendet standardmäßig nur Sitzungs-Cookies (Session-Cookies). Weitere Cookies verwenden wir nicht.