Schulpartnerschaft Angoulême


BBS Alfeld vertieft Schulpartnerschaft in Angoulême

Angeführt von Schulleiter Franc Schulz besuchte eine Delegation von acht Lehrerinnen und Lehrern vom 04. bis 08.04.2018 die Partnerschule Sainte Marthe-Chavagnes in Angoulême, um die seit 4 Jahren bestehende Schulpartnerschaft weiter auszubauen.

Neben der Durchführung von Stadtführungen, Schul- und Unternehmensbesichtigungen wurden auch zwei konkrete Projekte in den Bereichen Sozialpädagogik und Fachpraxis/Wirtschaft für das Schuljahr 2018/2019 vereinbart. Außerdem soll bei der Durchführung von Auslandspraktika zukünftig verstärkt kooperiert werden, wobei sich die BBS Alfeld an trilateralen Projekten beteiligen wird.

Foto Stadtführung
Foto LaufDarüber hinaus wurden die persönlichen Kontakte durch die Unterbringung in Gastfamilien sowie die Teilnahme eines gemeinsamen deutsch-französischen Lehrerteams am traditionellen Stadtlauf „Les Foulées“ vertieft.

 


© 2017 BBS Alfeld (Leine)